Andrés Gutiérrez

Bild_Andres_GutierrezAndrés Gutiérrez Martínez, geboren 1984 in Guanajuato, Mexiko, ist ein mexikanischer Komponist und Klangkünstler. Seit 2006 lebt er in Österreich. Er hat Komposition bei Gerd Kühr und Pierluigi Billone sowie Computermusik bei Marko Ciciliani an der Kunstuniversität Graz studiert. 2012 erhielt er den Musikförderungspreis der Stadt Graz, 2013 wurde ihm dazu ein Begabtenstipendium zugesprochen. Seine künstlerische Tätigkeit als Komponist sowie als Performer konzentriert sich im Bereich der instrumentalen, elektroakustischen- und elektronischen Musik. Er nahm an zahlreichen Projekten im Bereich der Bühnenmusik teil, im Besonderen in Verbindung mit Tanz. Seine Kompositionen wurden in Österreich, Deutschland, Frankreich und Mexiko aufgeführt. Er ist Gründungsmitglied des „Schallfeld“-Kulturvereins und Ensembles für die Förderung neuer Musik und Klangkunst. gutmandres@gmail.com

http://www.soundcloud.com/gutmandres